Die nächsten Termine im Marat

Wer Lust hat, über Perspektiven von queerer/queerfeministischer Politik zu diskutieren, oder einfach Party zu machen, schaut am 27. im Queer-Kafe vorbei.

Mit melodischem Screamo und kantigem Posthardcore verabschieden wir am 26.12 das Konzert-Jahr 2008
Grave Shovel Let´s Go (Post-HC, Dresden)
June Paik (Screamohc, Köln)
Dazu natürlich veganessen, billig trinken und Spaß, Spaß, Spaß.
26.12.08
Einlaß ab 20 Uhr.

June Paik

Aufgrund des zu begießenden Jahreswechsels fallen sowohl das Mittwochskafe am 31.12. als auch das Antifa-Café am 1.1. aus. Mit dem Mittwochskafe geht es dann in einer Woche wie gewohnt weiter, während das nächste Antifa-Café am Donnerstag den 5. Februar stattfindet.

Dafür geht es am Freitag den 2. Januar wieder richtig los.
Cervelli Stanki (Savona, IT)
Italienischer Streetpunk mit Einflüssen aus HC, Oi! und Rock n Roll.
Rushdown (Davoli, IT)
Hardcore aus Kalabrien
Wasted Youth (Schwäbisch Gmünd)
Antifaschistischer Hardcorepunk. For the scene, from the scene!