Sa. 22.5. Babylove & the van Dangos und Anger Management League

Babylove & the van Dangos (Kopenhagen)
„Finest Ska and Rocksteady from Denmark“, das ist wohl die ideale Beschreibung für Babylove and the van Dangos.
Babylove and the van Dangos verbreiten, egal ob bei einem Klubkonzert, auf den großen europäischen Festivals oder im weit entfernten Japan, gut Laune und bringen auch den eingerosteten Zuhörer zum Tanzen. Mit einer gekonnten Mischung aus authentischen Ska und melodisch-souligen Rocksteady hat sich die Band einen Platz in der Top-Liga der europäischen Ska Szene erspielt. Dies bewiesen sie auf bisher mehr als 300 Konzerten, etlichen Releases und Studioaufnahmen mit der „Queen of Ska“ Doreen Shaffer von The Skatalites.
Auf ihrer aktuellen Tour präsentiert die Band ihr brandneues Album „The Money and the Time“, welches man wohl schon jetzt zu den besten Veröffentlichungen 2010 zählen kann.

Anger Management League (München)
Die AML ist als Sideprojekt namhafter Münchner Skamusiker entstanden.
Kopf der AML ist Amedeo a.k.a. Dr. Deadlock, langjähriger Sänger von Bluekilla. Dieser hat sich nun eines Tages in den Kopf gesetzt ein funktionierendes Skaset zusammen zu basteln
Die erste Option war, selbst zur Gitarre zu greifen und Tschinge, Münchens besten Kontrabassisten für Rockabilly und Ska ins Boot zu holen. Neben Tschinge wurde die AML mit hochkarätigen Musikern besetzt. Unter ihnen „Steamy Dumplings“ Frontmann „Prince Flo“ Klimpke, der mit seiner Rock‘n'Roll Stimme und seinem Gitarrenspiel glänzend zu AML passt, ebenso wie Andor, der Schlagzeuger der Steamy Dumplings.
Fehlten nur noch die „Sahnehäubchen“. Ein schönes Saxophon sollte es sein, und ein Piano mit dem man Wege Abseits vom Offbeat beschreiten kann. Rein zufällig lernten sich Amedeo und Dominik Beyer kennen, bislang Mitglied einer Band namens Jazzophrenic, die Anfang des Jahres 2006 Studioaufnahmen bei Mona Davis machte und bei der Gelegenheit war dem Doc dann noch Saxophonist David Reichelt aufgefallen.
Das war dann die perfekte Mischung.

babylovestart