Straßenfest in der Zenettistraße 23.07.

Zum dritten Mal feiert das alternative Kulturzentrum in der Thalkirchnerstraße 102 ein sommerliches Straßenfest!
Wie immer unkommerziell, laut und bunt- neben Live-Musik (u.a. Münchner Ska-Legende Bluekilla), Essen und Trinken wird es auch ein Kinderprogramm und politische Informationen über linken Aktivismus in München geben.
Alle MitarbeiterInnen sind ehrenamtlich tätig, alle Speisen werden selber zubereitet und verkauft- das Kafe Marat zeigt kollektive Kulturarbeit vom Feinsten!
Soziale Getränke- und Essenspreise sind eine Selbstverständlichkeit, alle Speisen werden vegetarisch oder vegan zubereitet.

Termin: Samstag, 23.07.2011 , ab 13 Uhr, Zenettistraße Ecke Thalkirchnerstraße
Ausweichtermin: Samstag, 30.07.2011

Programm:

Livemusik mit Bluekilla (Ska-Legende, München), Tamara Banez (Singer-Songwriterin) und anderen!

Kabarett mit den Igitte Sisters/Tomato Locos

Live-Lesung aus Werken von Gerhard Polt und Oskar Maria Graf

Infostände gegen Rassismus und Faschismus

Veganes Essen vom Grill und vegane Salate, außerdem ein vegan/vegetarischer Kuchenstand

Außerdem eine Wurfbude, selbstgemachte Shirts und Taschen, Kickerturnier, und vieles mehr!


2 Antworten auf “Straßenfest in der Zenettistraße 23.07.”


  1. 1 Martin 15. Juli 2011 um 16:13 Uhr

    Wie wärs mal mit Rechtschreibung?

  2. 2 freitagskafe 16. Juli 2011 um 14:41 Uhr

    Enschuldigung

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.