Archiv für März 2012

Fr. 30.3. Schlachthöfe BRD

null

Sa. 31.3.: 10 Jahre Mittwochskafe

Das Mittwochskafe feiert Jubiläum mit Vortrag, Konzerten und Party. Los geht’s um 16 Uhr mit Vortrag, Kaffee & Kuchen. Die Konzerte gibt’s ab 20:45 Uhr.

Vortrag:

Leben im Rausch. Evolution, Geschichte, Aufstand”
Daniel Kulla
Das Wort “Rausch” beschreibt einen Wahrnehmungsüberhang, etwas, das den Sinnen meist diffus und unscharf hinzutritt, das sinnliche Erleben verstärkt, erweitert, verwirrt; in dem sich der Verstand verlieren und verlaufen kann. Im Kapitalismus verengt sich all dies auf die Frage nach den Mitteln, mit denen sich bestimmte Rauschzustände herbeiführen lassen, als Waren, die produziert, vertrieben und konsumiert werden können: Es soll gleichzeitig so viel wie möglich aus den Menschen herausgeholt und so viel wie möglich in sie hineingesteckt werden, und diejenigen, aus denen nicht genug rauskommt und in die nicht genug hineingeht, sollen bei der ganzen Prozedur nicht stören.
Der Vortrag behandelt die Geschichte der beiden großen globalen Verbotswellen der letzten reichlich 100 Jahre, die den heutigen Zustand zwischen vergeblicher Jagd nach nüchterner Zurechnungsfähigkeit, Betäubung mit Hang zur Selbstzerstörung und unbefriedigendem Gewohnheitsgebrauch immer noch prägen. Für alle, die sich angesichts dieser Lage dennoch dem Projekt von bewußt herbeigeführtem oder zugelassenem Rausch und einer bedürfnisorientierten Produktionsweise widmen wollen, sollte es sich nicht ausschließen, sich vom allgemeinen Dauerrausch auszunüchtern und die kritische Vernunft behutsam zu berauschen. Wie das praktisch auszusehen hätte, kann nach dem Vortrag diskutiert werden.
Eintritt für den Vortrag frei

Live:

La Resistance
La Resistance ist eine Conscious-Rap-Formation mit hochkarätiger Besetzung. Neben Urgesteinen der BRD-Rapszene wie ANARCHIST ACADEMY, die gemeinsam mit Gruppen wie den Absoluten Beginnern oder Advanced Chemistry ihre Rapkarrieren in den 90ern starteten und nach längerer Pause nun endlich wieder auf die Bühne zurückkehren und den türkisch-italienischen Rapper der MICROPHONE MAFIA aus Köln sind auch die „Newschooler“ innerhalb von „La Resistance“ sind keine unbeschriebenen Blätter:
CALLYA und CHAOZE ONE sind mittlerweile aus dem Conscious-Rap nicht mehr wegzudenken und füllen landauf und landab die Konzerthallen. Mit LOTTA C und MEDITIAS runden drei Female MCs das Gesamtkonzept von „La Resistance“ ab.
Für alle die gelangweilt sind vom frauen- und schwulenfeindlichen Gangster-Hiphop mit seinen immer gleichen belanglosen Texten.

Naked Superhero
Brasspunk aus München: wilder Mix aus Brass, Punk, Rock und Funk-Einflüssen.

Party:

Classless Kulla
dope on the table: Breakbeats, Hip Hop, Elektro, Hardcore und verstrahlter Eklektizismus zum Hinternwackeln

Mi. 28.3. The Dimensions + Featuring Yourself

The Dimensions (Punk, Köln)
Zeitstrafe-Punkrock. Das frisch gepresste Album ist auch dabei.

Featuring yourself (Post Punk, Kiel/Hamburg)
Post-Punk mit New Wave und Indierock-Anleihen…

23.03.: Bat Beats

Mit DJane Frau Müller und DJ Crash Vicious.

Mi. 21.03. Live: Dan Webb and the Spiders und Rather Racoon

Der Mittwochskafekonzertmarathon geht in die nächste Runde.
Diesmal mit:

Dan Webb & The Spiders (Punkrock, USA)
Rather Racoon (Street-Ska-Punk, Bayern)


Beginn: 20:30 Uhr

Wie immer mit köstlichem Essen.

Fr. 16.3.: Goran D. Sanchez + Punchers Plant + Juicy Jerks

GORAN D SANCHEZ (HC, Mailand)
This band is too stoner to be called metal, and too metal to play in a lysergic desert session. There are some classic rock/hardcore riffs nicely hidden by the pummeling bass and intricate songs structures.

PUNCHERS PLANT (Melodic HC, M)
Proudly bringing punkrock to small villages since 2005

Den Abend eröffnen: JUICY JERKS (Punk, M)

Außerdem veganes Essen, günstige Getränke…

Dinner for us

17.03.12
Gemütliches Antifa Solidinner mit 3 Gänge Menü (lasst euch überraschen, es wird aber
sehr lecker&fein), Getränkespecial und Musik aus der Jukebox.
Nebenbei werden noch diverse Geburtstagskinder gefeiert :)

Mi.14.03. Liveshow: I found myself in Austin Texas & Solemn League

I found myself in Austin Texas (Punk/Emo/Hardcore, Hamburg)
Solemn League (Indie/Punk/Posthardcore, Berlin/Hamburg)

Doors open: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr

Rapcafe am Do. 8.3.


Rapcafe: wie immer mit musik vom plattenteller, super essen und graffiti vids…
ab 19:00 Uhr im Kafe Marat