Archiv für Oktober 2012

Do. 1.11. Antifa-Café

Antifa-Videokassettenabend

In diesem Antifa-Cafe zeigen wir verschiedene autonome Dokumentationen aus den späten Achtzigern und frühen Neunzigern. Thematisch beschäftigen sie sich mit den antifaschistischen Protesten gegen die seit 1988 stattfindenden Naziaufmärschen zu Ehren des Hitler-Stellvertreters Rudolf Heß und die jährlich abgehaltenen Großkundgebungen der DVU in Passau. Nach Heß Selbstmord im Jahr 1987 würde er von Seiten der Naziszene als Märtyrer verklärt und sein im oberfränkischen Wunsiedel liegendes Grab geriet zu einer regelrechten Wallfahrtstätte. In Passau fanden seit den Achtzigern in der Nibelungenhalle Kundgebungen und Parteitage der damals für die extreme Rechten bedeutsamen Deutschen Volksunion statt. Die antifaschistischen Mobilisierungen mit ihren tausenden Teilnehmer_innen waren zentrale Ereignisse in der Entwicklung der autonomen Antifabewegung. Mit der Vorführung dieser aus dem Archiv gekramten Videokassetten wollen wir Euch ein paar Einblicke in linke Bewegungsgeschichte und ein paar ästhetische Eindrucke autonomer Medienarbeit in Zeiten vor indymedia oder Blogosphäre geben.

Offen ist ab 20:00, die Filme starten gegen 21:00.

Außerdem wie immer Antifa-News, Musik und köstliche Kaltgetränke. In derKüche zaubert das Kulinariat an Pfannen und Töpfen.

Mi. 31.10. Mittwochskafe trifft La Casa Fantom

La Casa Fantom besuchen am 31.10. das Mittwochskafe. Das Duo aus Oslo macht drum ‚n‘ crust und wer sie letztes Jahr gesehen hat, weiß, dass sich ein Besuch lohnt.

Aber auch sonst ist natürlich wieder für alles gesorgt: Leckeres veganes Essen und Getränke zum kleinen Preis.
Offen ab 20 Uhr.

Sa. 27.10.: Tapete + Crying Wölf + GrGr + Mc Geiver

Tapete und Crying Wölf
Tapete rappt und singt in erster Linie auf seine selbst produzierten qualitativ äußerst hochwertigen Instrumentals, die osteuropäische Folklore-, Elektro- und Jazzelemente vereinen. Live ist er mit Crying Wölf unterwegs, dessen Chaos Country Stimme dem Rap, Chanson, Punk-Style die letzte Würze verleiht.

Den Auftakt macht Mc Geiver aus München und für die Aftershowparty zeichnet sich GrGr verantwortlich.

Queerkafe

Am Donnerstag, den 25. Oktober, findet das nächste Queerkafe statt. Diesmal gemütliches Kafe mit guter Musik, veganem Essen und gewohnt netten Leuten. Dazu gibt es diesmal eine Bücherecke.

Wir freuen uns auf euch!

Ab 20 Uhr

So. 21.10. Left In Ruins + Power + Grizzly Tours

Sehr zu deiner Freude: Am Sonntag spielen Left in Ruins (Raw Hardcore di Trento), Power (Hardcore aus Kiel), Grizzly Tours (Melodischer Hc-Punk aus München) und Abyss A.D. (Hardcore aus München) auf. Davor wie immer Vegane VOKÜ und als Abschlussschmankerl gibts 90′-Trash- Auflege nach der Show.

Sa. 20.10. ANTISTAMINA & Wasted Youth

antista

Samstag, 20. Oktober, kommen ANTISTAMINA aus Rom ins Kafe Marat.
Female fronted ska, manchmal auch punk und Oi!, zwischendurch ein paar Balkan Beats….lasst euch überraschen.
Als Support spielen Wasted Youth aus Schwäbisch Gmünd.

18.10.12 DIY- cafe

Image and video hosting by TinyPic
do it yourself cafe. ihr könnt ab fünf kommen und beim kochen helfen. wir freuen uns auf euch!

Fr. 19.10.: Psychofagist + I.O.N.U. + Painstaker

PSYCHOFAGIST (Chaotic Hardcore)
Free non jazz power violence sonata. Verpsychter Hardcore aus Novara, Italien.

I.O.N.U. (Hardcorepunk )
Raw, fast, dirrrty Hardcorepunk aus Feldkirch.

Painstaker (Crust)
Crust mit Metalkante von hier.

Love Chanel sind leider doch nicht dabei!

Fr. 12.10. Kaput Krauts + Todeskommando Atomsturm + Über Allem Thront Das Flug + Glorious Thieves

Der letzte Tour-Tag von Kaput Krauts, Todeskommando Atomsturm und Über allem thront das Flug. Bescheren wir ihnen ein furioses Finale!
Zwei mal großartiger deutschsprachiger Punk, einmal Elektropunk-Vergnügen… Den Abend eröffnen die Glorious Thieves aus Regensburg.

Und als ob das nicht schon genug wäre, gibt’s auch noch eine TK/AS- Video-Premiere obendrauf. Außerdem lecker Essen und so.

Offen ab 20 Uhr.

do 10.10.2012 hip hop cafe

preiswerte küfa (küchefüralle), auflegerei, hip hop sounds, wir freuen uns auf euch! (offen ab 19 uhr)