Sa. 15.03. Zwölf Zehner sind ne Faust

Am 15.März 2014 verwandeln wir das Marat in einen Tempel für elektronische Tanzmusik und das Ganze auf 2 Areas. Das Beste an der Sause: die komplette Kohle kommt antifaschistischer Arbeit in München zugute. Ab 20:00 gibts wie immer Essen und Getränke, das Auflege-Spektakel beginnt gegen 23:00.

*Saal:
-Weiky (Eis­bach cal­lin`, Tech­no)
-Flux (Rave In­vaders/Tanz­treff, Tech­no)
-Lu­te­ma (Kunst­ParkRost, Deep House)

*Raum 2:
8-bit Kiosk.
Hier gibts alles was ein herkömmlicher Kiosk auch bietet und zusätzlich 8-bit Sound.