Sa. 21.3. Soliparty gegen den Gipfel

Am 21. März findet im Kafe Marat eine Soliparty gegen den G7 Gipfel 2015 statt. Nach einem Mobivortrag, bei dem ihr die wichtigsten Infos zu den Protesten bekommt, spielen die Bands Elende Bande, Toostoned und A.T.T.B.! Im Anschluss gibts noch eine Aftershowparty mit offenem Ende.

A.T.B.B. (Punk, Freiburg)
Musikalisch beschreibt mensch den Mix aus Schlagzeug, Bass, Main- und Backvocals am Besten als
anarcho-singalong-trashcore-drum´n´basspunkavantgarde©

Elende Bande (Singer/Songwriter, Freiburg)
Mit Schlagzeug, Bass, Akustikgitarre und Gesang wollen die drei Freiburger_innen Aufbruchsstimmung hin zu einer herrschaftsfreien Gesellschaft verbreiten.

Toostoned (Rap, München)
Rap aus München

Um 20 Uhr gehts los!