Mi. 17.5. ZAD: Ein besetztes Gebiet gegen einen Flughafen und seine Welt

Vortrag und Diskussion mit Genoss_innen aus Frankreich

Im Westen Frankreichs wurde in den letzten Jahren ein etwa 1600 Hektar großes Gebiet, bestehend aus Sumpfland, Felder und Wald, besetzt und in eine vom staatlichen Zugriff weitestgehend befreite Zone verwandelt. Dieses Laboratorium der Selbstorganisation, in dem 200 Menschen in 60 verschiedenen Kollektiven zusammen leben, entstand im Kampf gegen einen dort geplanten neuen Flughafen der Stadt Nantes. Wenn Politiker_innen davon reden, so nennen sie es „ein Gebiet das für die Republik (Frankreich) verloren ist“. Örtliche Bäuer_innen und Dorfbewohner_innen, Aktivist_innen und Ökos, Squatter und Gewerkschafter_innen, die allesamt Teil einer wachsenden Bewegung gegen den Flughafen und seine Welt sind, hingegen nennen es die ZAD (zone à défendre – zu verteidigendes Gebiet).

Mit Bäckereien, Piratensendern, Traktorwerkstätten, einer Brauerei, Festsaal, pharmazeutischem Kräutergarten, einem Rapstudio, Milchprodukten und Gemüsegärten, einer Wochenzeitung, einer Mühle, einer Bücherei und sogar einem surrealistischem Leuchtturm ist die ZAD ein reales Experiment des Zurückgewinnens der Kontrolle über den eigenen Alltag geworden. Als der französische Staat 2012 versuchte das Gebiet zu räumen traf er auf energischen Widerstand und die Polizei hat hier seitdem keinen Fuß mehr auf den Boden bekommen. Wann immer die Räumungsdrohungen konkreter wurden, beteiligten sich mehr 40.000 Menschen an kreativen Aktionen des zivilen Ungehormsams zum die ZAD zu verteidigen. Leider steht für die nächste Zeit wieder ein Räumungsversuch ins Haus.

Seit 2004 hat das Labor der aufständischen Imagination Künstler_innen und Aktivist_innen zusammengebracht, um gemeinsam neue Formen des Ungehorsams zu entwickeln. Selbst Teil der ZAD, werden die Mitbegründerinnen dieses Labors, John Jordan und Isa Fremeaux, von ihren Erfahrungen in dieser neuartigen Kommune für das einundzwanzigste Jahrhundert erzählen.

Der Vortrag wird auf Englisch gehalten.

Beginn: 20 Uhr / Vortrag: 21 Uhr

Hier findet ihr weitere Infos über das Labor und über Zad allgemein.


0 Antworten auf “Mi. 17.5. ZAD: Ein besetztes Gebiet gegen einen Flughafen und seine Welt”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


drei − zwei =