Mi. 10.5. Weltraumparty

Das Mittwochskafe lädt ein zu einer intergalaktischen Reise in eine Zukunft,
in der alle Kreaturen von ihren materiellen und geistigen Nöten befreit sind.
_____________________________________________
Das Raum-Zeit-Kontinuum des Kafe Marats ist nicht mehr.
________________
An seine Stelle trat eine sich strahlenförmig ausbreitende Sphäre, welche bevölkert ist von mannigfaltigen, außerweltlichen Kreaturen. Internationale Kosmolog_innen konnten vielfältige Wesen ausmachen: Weltraumesel, Kosmonaut_innen, Roswellaliens, Roboter, Androiden, Hyperbolide Spinnen und noch mehr.

Besatzung im Holodeck:

Commander Gregor Giesing
und Int.Estrella

Visuelles:

structure

Im Labor forschen:

El Presidente und Schwurbulak 3.00

Bereits früh am Abend breiten Astrophysicists Anonymous auf die Suche nach Leben außerhalb des irdischen Kapitalismus vor.

Wir bitten um Beachtung des strikten Zeitablaufs:
20:00 Boarding
21:00 Die intergalaktische Reise startet
21:12 Zweite Stufe: der Booster wird gezündet
22:24 Abkopplung des telemetrischen Akkregators
22:25 Akkustische Turbulenzen, dritte Ordnung
23:00 Experimentierphase Gamma
23:59 Komentenalarm!!!!!

Auf ein adäquates Outfit ist zu achten also seid kreativ und überlegt euch was ausgefallenes


0 Antworten auf “Mi. 10.5. Weltraumparty”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sechs + eins =