Beiträge von queer_kafe

Queeres Hof-Kafe am 27.01.22

Am Donnerstag den 27.01. von 18:00-22:00 Uhr machen wir wieder den Hof auf. Wie immer wird es Glühwein, Punsch, Getränke und was Leckeres zu Essen gegen Spende geben.
Kommt vorbei und genießt einen winterlich schönen, queeren Abend.

Es gilt 2G+ (Geimpft/Genesen und getestet). Macht am besten nach Möglichkeit einen Test vorher, im Zweifel haben wir aber auch welche vor Ort. :)

ABGESAGT: [22.01. 13:00 Uhr] IT-Sicherheit für politische Aktionen

Der IT-Sicherheits-Workshop wurde pandemiebedingt erstmal auf unbestimmte Zeit verschoben.

Ob mit der Technik alles klappt, kann bei politischen Aktionen über Erfolg oder Scheitern entscheiden.

- Treffen kommen nicht zustande, wegen der Pandemie oder weil Leute in verschiedenen Städten sind.
- Leute trauen sich nicht, wichtige Infos ohne sicheren Kanal zu schicken.
- Leute schicken wichtige Infos über unsichere Kanäle und die Cops kriegen es mit.
- Es gibt eine Hausdurchsuchung und die Cops haben danach eure Chatlogs.
- Und sind die Protokolle jetzt eigentlich im Pad oder in der Cloud?

Wir beschäftigen uns einen Nachmittag lang mit allen Fragen und Bedürfnissen, die ihr zu dem Thema habt. Egal ob ihr eher in Kleingruppen, Waldbesetzungen, oder Massenaktionen unterwegs seid. Ihr braucht kein Vorwissen. Themen, die wir anschneiden werden, falls euch das schon was sagt: verschlüsselte Messenger, Festplattenverschlüsselung, Linux-Installation, Video-Konferenzen, Tails, Thunderbird, privnote, Aktions-Smartphones, Cryptpads.

Bringt am besten eure Laptops und Smartphones mit! Dann könnt ihr verschiedene Sachen direkt im Workshop ausprobieren :)

Die Pandemie ist leider noch nicht vorbei, deswegen haben wir begrenzte Sitzplätze – wenn ihr von weiter weg anreist, schreibt bitte eine kurze Mail dann reservieren wir euch was. Es gilt 2G+, also geimpft/genesen und getestet. Macht, nach Möglichkeit, vorher einen Test. Falls es nicht klappt, haben wir auch Tests Vorort.

Das ganze findet am 22.01.2022 im Kafe Marat, Thalkirchner Str. 102 statt. Los geht es pünktlich um 13:00 – seid gerne ein bisschen früher da. Wenn ihr noch vor Ort einen Test machen wollt, besser auch vor 12:45. Bis 18:00 sollten wir fertig sein.

Wir machen zwischendurch kleinere Pausen – Getränke gibt es gegen Spende, Essen bringt ihr am besten selbst mit :)

QueerKafe im Dezember

Ihr Lieben, das Jahr neigt sich dem Ende zu, aber wir öffnen nochmal am 25. Dezember unsere Türen für alle, die in der Weihnachtszeit einen schönen queeren Abend verbringen wollen.
Wie immer gibt es kalte und warme Getränke und Verpflegung gegen Spende.

Los geht’s diesmal um 16:00 Uhr.

WICHTIG: Bitte denkt daran Masken zu tragen! Bei uns gilt 2G+, das heißt, ihr müsst geimpft/genesen und getestet sein. Aufgrund der beschränkten Testkapazität wäre es cool, wenn ihr euch ein Test bei einem Testzentrum etc vorab holt. Falls das nicht klappt, haben wir auch ein paar Tests im Kafe für euch.
Geboosterte Menschen (also 3x geimpft) brauchen nicht unbedingt einen Test.

Wir freuen uns,
Eure QK-Orga <3

QueerKafe im November

Update:
Ihr Lieben, auch diesen Monat freuen wir uns darauf, euch im QueerKafe zu begrüßen! Wie immer wird’s auch wieder Verpflegung gegen Spende geben, sowie gute Gespräche und Gesellschaft.

Los geht’s diesmal um 17.00 Uhr.

WICHTIG: Bitte denkt daran, Masken und einen 2G+ (Geimpft/Genesen und Test) Nachweis dabei zu haben. Aufgrund der beschränkenden Testkapazitäten, wäre es cool wenn ihr euch vorab ein Test über ein Testzentrum, etc holt.

Falls die Corona-Maßnahmen sich in der nächsten Woche noch verschärfen, kann es sein, dass wir das QueerKafe kurzfristig absagen müssen. Schaut also immer mal wieder vorbei, um auf dem Laufenden zu sein.

Eure QK-Orga <3

Queeres Hof-Kafe am 28.10. – Diesmal schon ab 15:00 Uhr <3

Die Nächte werden kälter und die Pandemie ist immer noch da. Um noch was vom schönen Herbstwetter und der Sonne zu haben macht das QueerKafe diesmal schon ab 15:00 Uhr die Tore auf. Kommt vorbei und genießt einen schönem, queeren und herbstigen Nachmittag und Abend.

Kühle Getränke und ab Abends warmes, veganes Essen gibt es wie gewohnt gegen Spende. Denkt bitte nur an Eure Masken und die allgemeinen Hygieneregeln.

Wann: 28.10.21, 15:00.

Edit: Das Wetter spielt mit, also geht es sicher ab 15:00 Uhr los!

Queeres Hof-Kafe am 23.09.2021 ab 18:30

Was gibt es Schöneres als einen Donnerstagabend mit kühlen Getränken, leckerem Essen, schönen Gesprächen und tollen Menschen zu verbringen? Richtig, nicht viel! ;)

Darum kommt am 23.09.2021 ab 18:30 Uhr zum Queer-Kafe!

Special: Es wird auch frisch gemachte Mini-Zuckerwatte geben.

Achtet aber bitte auf die allgemeinen Hygienemaßnahmen, die Pandemie ist noch nicht vorbei. Deswegen wird auch wieder alles draußen stattfinden.
Los gehts ab 18:30 Uhr.

Queer Kafe am 26.08.21 um 18:30

Queeres HofKafe im Marat!

Nach einer langen Coronapause gibt es jetzt endlich wieder ein QueerKafe! Pandemiebedingt findet es aber im freien statt.
Kühle Getränke und warmes Essen wird es wie gewohnt gegen Spende geben.
Denkt bitte an Masken die allgemeinen Hygieneregeln und an wetterpassende Kleidung, es gibt leider keinen Unterstand.

Kommt vorbei zum ersten QueerKafe 2021!

Am 26.08.2021 ab 18:30

anti-weihnachts-queerkafe 26.12.19 (!!schokobrunnen!!)

Besinnliche Weihnachten? Nein Danke!
Weihnachten ist kapitalistisch, veraltet, konfessionell verseucht,
heteronormativ, und nicht zu vergessen: weiß.
Wir wollen keine weiße Weihnacht, nein, wir wollen gar keine Weihnacht.
Also öffnen wir am 26. Dezember die Tore des Kafe Marat für all euch
bunten, queeren, andersdenkenden Menschen.
Zur nicht-Feier des Tages schlachten wir gerettete
Schoko-Weihnachtsmänner und schmelzen sie in einem Schokobrunnen
zusammen.
Ah ja und ein Gutes hat diese Zeit des Jahres: Glühwein! (Und
Kinderpunsch)
Kommt zahlreich! <3

Start: 19 Uhr

Essen und Getränke auf Spendenbasis! :-)

Euer Queerkafe

Do. 24.05. Queerkafe

Input und Fragerunde zum Thema Non-Binary!

,,Nicht binäre Personen gab es schon immer, aber erst seit den letzten Jahren werden wir in der LGBTIQA*-Szene gesehen und anerkannt. Trotzdem fehlt es vielen Personen einfach an Wissen über und Kontakt mit Menschen, die nicht in das binäre Geschlechtssystem passen.“

In einem kurzen Input sollen die wichtigsten Begrifflichkeiten erklärt werden und es soll darüber gesprochen werden, wie man respektvoll mit Menschen umgeht, die sich nicht im geschlechtsbinären System verorten. In der anschließenden Fragerunde könnt ihr der Vortragenden* jede (respektvolle) Frage stellen, die ihr euch sonst vielleicht nicht zu fragen trauen würdet und miteinander ins Gespräch kommen.

Offen ist ab 20 Uhr! Natürlich gibt es wie immer leckeres, veganes Essen und kaltes Gesöff.

We are here, we are queer and we ain‘t going anywhere!

Do. 26.04.: Queerkafe needs you!

Das Queerkafe organisiert an jedem vierten Donnerstag im Monat unterschiedlichste Veranstaltungen jenseits des schwul/lesbischen-Mainstreams. Geboten ist alles: Von Konzerten über Workshops, Vorträge, Filmabende, bis hin zu open stage und performance. Des weiteren gibt es günstige Getränke, veganes Essen und einen Zine-Tisch.

Leider sind wir aktuell nur eine handvoll Menschen und werden immer weniger, da einige von uns wegziehen bzw. wegen Lohnarbeit/Studium keine Zeit mehr haben. Dadurch wird es für uns sehr schwierig werden das Queerkafe weiterhin ein mal im Monat zu veranstalten.

Wenn DU aber möchtest, dass das Queerkafe weiterhin existiert und du Lust hast dich auf irgendeine Art einzubringen (sei es durch Theke, Orga, kochen, etc.) dann komm doch vorbei zu unserem offenem Plenum am 26.04.18 um 19 Uhr.

Es gibt Bier und Snacks!
Euer Queerkafe ♥